Wir über uns

 

Unser Ziel und Zweck ...

 

Der Grundstock wurde im Jahre 1999 gelegt, als die Eheleute Inga-Verena und Klaus Wagner ihr kleines *Privates Hundeheim in Ungarn* aufbauten. 

Im Oktober 2007 wurde daraus der eingetragene und als gemeinnützig anerkannte Verein

Hundehilfe Nordbalaton! 

 

Der Tierschutzverein steht für engagierten Tierschutz. Eine der vordringlichste Aufgabe des Vereins besteht im Betrieb und Erhalt des Tierheims. 

Desweiteren kümmern wir uns um ausgesetzte und zum Teil schwer misshandelten Hunde auf Ungarns Straßen. 

 

Wir bemühen uns um kranke und alte Tiere, sowie natürlich um Welpen und bemühen uns möglichst viele Hunde aus den staatlichen Auffangstationen zu holen. 

Verletzte und kranke Tiere werden tierärztlich versorgt, alle werden entwurmt, geimpft, gechipt und wenn möglich kastriert! 

 

Wichtig ist es uns auch, ein Umdenken der ungarischen Bevölkerung in Sachen Hundehaltung anzuregen. 

 

Wir versuchen den Tierbesitzern die Kastrationen ihrer Hunde und Katzen nahe zubringen und bemühen uns darum, sie vom Gegenteil der Kettenhaltung zu überzeugen.

 

Wenn sie Kontakt zu uns aufnehmen möchten, rufen Sie uns an: kostenlos über Skype: ingaverena / Handy 0036 30 509 35 64 oder schicken Sie uns eine Mail an: wagneringa@gmail.com